Auf folgenden Booten wird bei uns gesegelt:

Der Optimist
Das klassische Segelboot für alle Anfänger

Der Laser
Die weltweit bekannteste Einhand-Jolle
Es gibt den Laser in drei Segelgrößen: Laser 4.7 (4,7 qm), Laser radial (5,7 qm) und in der normalen Variante (7,06 qm).
So lässt sich für jede Gewichtsklasse nach dem Ausstieg aus dem Opti ein geeigneter Laser finden

Der Laser Pico
Der Zweihand-Einstieg in die Laserklasse bietet viel Spaß für Kinder, die dem Opi noch nicht ganz entwachsen sind, aber gerne zu zweit und mit etwas mehr Spaßfaktor segeln möchten.

Der 420er
Eine Zweimannjolle mit Trapez und Spinaker.

Die RS Tera
Ist dem Opti vergleichbar, aber eine neuere Entwicklung, die sich zunehmder Beliebtheit erfreut.

Der Topper
Ist mit dem Laser vergleichbar und hat eine Segelfläche von 5,2 qm.

Die Europe
Eine Einhand-Jolle ähnlich dem Laser.

Die Sailhorse
Ein Hubkieler, mit dem wir auch mal mit großer Mannschaft in See stechen können, die aber auch von zwei erfahreneren Jugendlichen gesegelt werden kann.